DKM 2022: Dortmund – wir kommen!

Das Warten hat ein Ende.

Pünktlich zum 25-jährigen Jubiläum. Die DKM 2022 steht in den Startlöchern. Unter dem Motto “Live & persönlich. Macher treffen Entscheider” erwartet die Branche nach einem Jahr Umzug in die digitale Welt und “Forum statt Messe” viele gute Gespräche in vollen Messehallen.

Altes Überdenken

Während der Messetage vom 25. bis 27.Oktober in den Dortmunder Westfalenhallen wird die Bayerische, so Maximilian Buddecke, Vorstand der Bayerische ProKunde AG und Leiter des Partner- und Kooperationsvertriebes, in diesem Jahr deutlich nachhaltiger agieren und den Austausch auf den offenen Flächen noch stärker fördern.

“Schneller, höher weiter ist nicht mehr der Weg …”

DKM wieder als “echte” Messe

Ganz besonders freut sich Maximilian Buddecke in diesem Jahr auf den direkten Austausch mit den Partnern der Bayerischen, der an Wert nicht zu unterschätzen sei. Und natürlich: Auf neue Kontakte …

“Die wichtigsten Vertriebspartner wieder zu sprechen. Vielen alten und neuen Bekannten zu begegnen. Schnell Kontakte zu knüpfen. Das ist das, was die DKM auszeichnet. Der persönliche Austausch, die Interaktion. das kann man so schnell nicht digitalisieren.”

Welche Highlights hat die Bayerische und Pangaea Life im Gepäck?

Die Zukunft ist grün – Neuigkeiten bei der nachhaltigen Altersvorsorge

Altersvorsorge soll nicht mehr nur rentabel, sondern auch nachhaltig sein. Als einer der ersten Versicherer bietet Die Bayerische einen nachhaltig zertifizierten Deckungsstock, sodass die gesamte Kapitalanlage nachhaltig erfolgen kann.

Dienstunfähige Beamte und Soldaten

Auch uniformierte Beamtinnen und Beamte, Soldatinnen und Soldaten sind in ihrem Berufsleben nicht vor Dienstunfähigkeit – wie die Berufsunfähigkeit im öffentlichen Dienst heißt – geschützt. Auf der DKM stellt die Bayerische deshalb neue Lösungen für beide Personengruppen vor. Die passgenauen Absicherungen bieten besonders günstige Beiträge und vorteilhafte Leistungen.

Noch mehr Branchen: Die Bayerische stellt neue Gewerbeversicherungsangebote vor

Die Bayerische hat ihr Angebot an branchenspezifischen Gewerbeversicherungslösungen weiter ausgebaut! Die neuen Lösungen der Bayerischen – spezifisch für die Branchen Gastro und Hotellerie, Einzel-, Textil- und Lebensmittelhandel, Heilnebenberufe, Elektrikerin und Elektriker, Gebäudereinigung, Garten- und Landschaftsbau – werden ebenfalls auf der DKM vorgestellt. Mit ihren neuen Angeboten liegt die Bayerische damit unter den Top-Anbietern.

Licht im Dschungel der Taxonomie-Verordnung

Die Taxonomie-Verordnung stellt Akteure der Versicherungs- und Finanzbranche seit einer ganzen Weile vor Herausforderungen und Fragen. Eine davon: Wie können Unternehmen nachweisen, wie nachhaltig sie tatsächlich wirtschaften? Pangaea Life bietet vor Ort wichtige Antworten auf diese und weitere Fragen.

ESG-Profiler – ein wahrer Freund

Mit ihrem neu erstellten ESG Profiler stellt die Bayerische in Dortmund eine großartige Unterstützung für ihre Vertriebspartner rund um die Fragen Nachhaltigkeit vor. Für alle, die noch unsicher sind, wie man den neuen Beratungserfordernissen ab dem 2. August gerecht wird, bietet der ESG-Profiler eine leichte Möglichkeit, Nachhaltigkeitspräferenzen sicher abzufragen.

Überblick: Die Kongresse von Bayerische und Pangaea Life auf der DKM 2022

Altersvorsorge, 26.10.2022, Uhrzeit 13:00 – 13:30,  Eingang Nord – Raum 2

Referent: Daniel Regensburger zum Thema “Nachhaltige Altersvorsorge”

Gewerbeversicherung, 26.10.2022, Uhrzeit 11:30 – 12:00, Eingang OG – Raum 4

Referent: Johann Wastian zum Thema “Kleingewerbe – günstiger oder besser. Einfache Haftungsminimierung und besserer Schutz mit der Bayerischen”

AKS Grundfähigkeit & BU, 26.10.2022, Uhrzeit 14:30 – 15:00, Eingang OG Raum

Referenten: Panos Kalantzis und Moritz Heilfort zum Thema “Top-Absicherung biometrische Risiken allgemein und speziell für Soldatinnen und Soldaten”

Nachhaltigkeit, 27.10.2022, Uhrzeit 10:00 – 11:00, Eingang OG – Raum 2

Referent: Uwe Mahrt zum Thema “Nachhaltigkeit im Vertrieb. Greenwashing oder Gamechanger?”

… das Löwenrudel ist startklar

Die Bayerische und Pangaea Life sind also startklar und bestens aufgestellt, wenn die DKM ihre Pforten öffnet und die gesamte Versicherungsbranche ihren Blick auf den Westen der Republik richtet.

Titelbild: ©Die Bayerische

 

Autor

Ute Laibl
Ute Laibl
Ute Laibl hat an der LMU in München Politikwissenschaft studiert und war lange als CvD und Filmautorin beim ZDF. Jetzt freut sie sich, bei New Finance ihre Erfahrung als Multimedia-Redakteurin einzubringen. In ihrer Freizeit findet man sie (wieder) auf dem Tennisplatz und unterwegs in den Bergen, frei nach dem Slogan: Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Über unseren Blog

Die Bayerische – „die Versicherung mit dem Reinheitsgebot“ – zählt mit ihrer mehr als 160-jährigen Geschichte zu den traditionsreichsten deutschen Versicherern. Wir freuen uns, Sie auf unserem Blog „umdenken“ begrüßen zu dürfen.

AKS Kompetenz-Center

Die Arbeitskraftsicherung ist keine Existenzsicherung. Obwohl sie immer wieder fälschlicherweise dafür gehalten wird. Die Produkte schützen, was sich der Versicherte im Laufe seiner Karriere hart erarbeitet hat: seinen Lebensstandard.

Max und Moritz

Streich #13: Max und Moritz über Reiseversicherungen

Hier wird nicht um den heißen Brei geredet. Maximilian Buddecke und Moritz Heilfort teilen ihre persönliche Meinung zu Themen, die die Branche bewegen.

Beiträge nach Themen

Kundengespräch 2.0: Das war der Biometriekongress am 23. Juni!

Echter Content für Ihren beruflichen Erfolg! Wie funktioniert Kundenberatung in der aktuellen Zeit? Welche neue Verantwortung trägt der Berater? Der Biometriekongress 2021 ist nun auch On Demand verfügbar.

Open

Close