Biometrie2Go

Das akustische Nachschlagewerk rund um Biometrie

Berufsunfähigkeit, Dienstunfähigkeit, Grundfähigkeiten oder Unfallversicherung: Biometrie2Go ist das akustische Nachschlagewerk rund um die große Welt der biometrischen Absicherung. Alle 14 Tage liefern Nadine Meier, Panos Kalantzis und Jessica Grün aus dem Biometrie-Team der Bayerischen neuen fachlichen Input von Profis für Profis.

Aktuelle Folge

Folge 18: Dienstunfähigkeit, die Zweite

Wichtige Aspekte der Dienstunfähigkeit und Einblicke in finanzielle Absicherung und Versicherungsklauseln. Mehr dazu bei Biometrie2Go.

Weitere Folgen

Folge 17: Die Dienstunfähigkeit

Mit neuer Besatzung starten wir in das Jahr 2024 mit dem großen Thema der Dienstunfähigkeit. Mehr dazu bei Biometrie2Go.

Biometrie2Go: Von Risikoabfrage über Beratungsdokumentation bis zur Basis-BUZ

Wir fassen die letzten drei Folgen des Podcasts zusammen, bevor wir in die 2. Staffel 2024 starten. Mehr dazu bei Biometrie2Go.

Folge 16: 2023 Rewind – Staffel 1 im Schnelldurchlauf

Ein Rückblick auf 2023 und ein Ausblick auf kommende spannende Themen der zweiten Staffel. Mehr dazu bei Biometrie2Go.

Folge 15: Die Feinheiten der Risikoabfrage

Die Feinheiten der Risikoabfrage in der Biometrie-Versicherung: Trichterbrust und Skoliose im Fokus. Mehr dazu bei Biometrie2Go.

Mehr zum Thema Biometrie

Biometrie 2 go: Betriebliche BU und Kammerberufe

In der heutigen Ausgabe von Biometrie 2 go befassen sich die Experten mit den Themen betriebliche BU und Kammerberufe.

Biometrie 2 go: Grundfähigkeiten und AU-Klausel

Im heutigen Biometrie-Podcast geht es um die Grundfähigkeitenversicherung und um die AU-Klausel. Hier erfahren Sie mehr.

Biometrie 2 go: Noch einmal Anzeigepflicht und Schüler-BU

In den aktuellen Folgen von Biometrie 2 go widmen sich die Experten der Schüler-BU sowie noch einmal den Anzeigepflichten.

Vertriebsticker: Kompositkongress / BU-Tarife / Hauptstadtmesse

Der Kompositkongress steht vor der Tür. Was gibt es Neues bei den BU-Tarifen der Bayerischen? Und warum lohnt sich die Hauptstadtmesse?

Statements

Martin Graefer

Hinter jeder Berufsunfähigkeit steckt ein unglaubliches Schicksal. Die größte Herausforderung ist dabei, das Leben komplett neu zu begreifen, anzunehmen und zu ordnen. Es gibt viele großartige Menschen, die genau das schaffen. Tragisch wird es, wenn gerade dann die wirtschaftliche Basis zerbricht. Uns als Versicherer mit mehr als 100 Jahren Erfahrung im Bereich AKS geht es daher auch nicht nur um die Leistung, sondern darum, den betroffenen Menschen wirklich zur Seite zu stehen.

Martin Gräfer

Vorstand Vertrieb & Marketing
Meine-eine-Police

Eine qualifizierte AKS-Beratung ist anspruchsvoll, keine Frage. Aber für Vermittler birgt sie erhebliche Potenziale, und das nicht nur wirtschaftlich. Daher beteiligen wir bei der Bayerischen erfahrene Berater schon seit einigen Jahren an der Gestaltung unserer AKS-Produktwelt. Mit unseren neuen Produkten und Modulen im Bereich AKS und dadurch, dass wir Sie in der Beratung noch intensiver unterstützen, wollen wir Zeichen setzen.

Maximilian Buddecke

Leiter Persönlicher Vertrieb

AKS Kompetenz-Center

Die Arbeitskraftsicherung ist keine Existenzsicherung. Obwohl sie immer wieder fälschlicherweise dafür gehalten wird. Die Produkte schützen, was sich der Versicherte im Laufe seiner Karriere hart erarbeitet hat: seinen Lebensstandard.

Biometriekongress

Kunden in der aktuellen Zeit passgenau beraten. Wie das geht und welche neue Verantwortung der Berater trägt? Das erfahren Sie beim Biometriekongress der Bayerischen am 23. Mai.

Kontakt

Telefon: +49 89 67 87 0
E-Mail: info@diebayerische.de
Website: www.diebayerische.de