Biometrie2Go

Das akustische Nachschlagewerk rund um Biometrie

Berufsunfähigkeit, Dienstunfähigkeit, Grundfähigkeiten oder Unfallversicherung: Biometrie2Go ist das akustische Nachschlagewerk rund um die große Welt der biometrischen Absicherung. Alle 14 Tage liefern Nadine Meier, Panos Kalantzis und Jessica Grün aus dem Biometrie-Team der Bayerischen neuen fachlichen Input von Profis für Profis.

Aktuelle Folge

Folge 26: Unfallversicherung, die Zweite

Wir gehen nochmals auf die Unfallversicherung und den Begriff der Eigenbewegung ein. Mehr dazu bei Biometrie2Go.

Weitere Folgen

Biometrie2Go: Unfallversicherung und Erwerbsunfähigkeit

Von Erwerbsunfähigkeit und Unfallversicherung - wir fassen Folge 24 und 25 zusammen. Mehr dazu bei Biometrie2Go.

Folge 25: Unfallversicherung

Wir diskutieren die Unterschiede zwischen gesetzlicher und privater Unfallversicherung. Mehr dazu bei Biometrie2Go.

Folge 24: Erwerbsunfähigkeit

Die Abgrenzung zwischen der Berufsunfähigkeitsversicherung und der Erwerbsunfähigkeitsversicherung. Mehr dazu bei Biometrie2Go.

Folge 23: Biometrie & Psyche: Ein Update

Psychische Vorerkrankungen im Kontext der Berufsunfähigkeitsversicherung: Wir geben ein Update. Mehr dazu bei Biometrie2Go.

Mehr zum Thema Biometrie

Stark, stärker, stabil: Erneute Auszeichnung für die Berufsunfähigkeitsversicherung der Bayerischen

Acht Anbieter haben im map-Report einen Spitzenplatz mit mmm+-Rating erreicht – darunter die Berufsunfähigkeitsversicherung der Bayerischen.

Psychische Erkrankungen und BU: Warum sie kein Showstopper mehr sind

Psychische Vorerkrankungen galten bisher vielfach als Grund einer pauschalen Ablehnung von Anträgen auf eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Die Bayerische hat sich diese Problematik angenommen und ihre Annahmerichtlinien verändert. Unser Thema in der ersten Folge unserer Videoreihe "Zukunftsmacher on Air", diesmal mit Marcus Börner, Marco Niedermaier und Panos Kalantzis.

M&M-Rating zu Berufsunfähigkeitsversicherung: Die Bayerische brilliert

Die Berufsunfähigkeit kann für Arbeitnehmer schwerwiegende Folgen haben. Umso wichtiger ist es, die richtige Absicherung bei einem zuverlässigen Partner zu haben. Die Ratingagentur Morgen &...

EinfachB: Einfach Beamte, einfach beraten

Was ist "EinfachB"? Für Beamte gibt es mit „EinfachB“ ein völlig neues Absicherungskonzept. Was steckt dahinter? Wir haben nachgefragt.

Statements

Martin Graefer

Hinter jeder Berufsunfähigkeit steckt ein unglaubliches Schicksal. Die größte Herausforderung ist dabei, das Leben komplett neu zu begreifen, anzunehmen und zu ordnen. Es gibt viele großartige Menschen, die genau das schaffen. Tragisch wird es, wenn gerade dann die wirtschaftliche Basis zerbricht. Uns als Versicherer mit mehr als 100 Jahren Erfahrung im Bereich AKS geht es daher auch nicht nur um die Leistung, sondern darum, den betroffenen Menschen wirklich zur Seite zu stehen.

Martin Gräfer

Vorstand Vertrieb & Marketing
Meine-eine-Police

Eine qualifizierte AKS-Beratung ist anspruchsvoll, keine Frage. Aber für Vermittler birgt sie erhebliche Potenziale, und das nicht nur wirtschaftlich. Daher beteiligen wir bei der Bayerischen erfahrene Berater schon seit einigen Jahren an der Gestaltung unserer AKS-Produktwelt. Mit unseren neuen Produkten und Modulen im Bereich AKS und dadurch, dass wir Sie in der Beratung noch intensiver unterstützen, wollen wir Zeichen setzen.

Maximilian Buddecke

Leiter Persönlicher Vertrieb

AKS Kompetenz-Center

Die Arbeitskraftsicherung ist keine Existenzsicherung. Obwohl sie immer wieder fälschlicherweise dafür gehalten wird. Die Produkte schützen, was sich der Versicherte im Laufe seiner Karriere hart erarbeitet hat: seinen Lebensstandard.

Biometriekongress

Kunden in der aktuellen Zeit passgenau beraten. Wie das geht und welche neue Verantwortung der Berater trägt? Das erfahren Sie beim Biometriekongress der Bayerischen am 23. Mai.

Kontakt

Telefon: +49 89 67 87 0
E-Mail: info@diebayerische.de
Website: www.diebayerische.de