Premium Löwen Club: Maximilian Buddecke über das Loyalitäts-Programm der Bayerischen

Mit dem „Premium Löwen Club“ Loyalitäts-Programm hat die Bayerische eine exklusive Initiative geschaffen, die darauf abzielt, Vertriebspartner zu unterstützen. Durch individuelles Coaching, besondere Serviceleistungen und exklusive Vorteile sollen Mitglieder so befähigt werden, die Spitze der Versicherungsbranche zu erreichen und zu halten. Wie das genau funktioniert? Maximilian Buddecke, Leiter Vertrieb, beantwortet es im Interview.

Redaktion: Für wen habt Ihr den Premium Löwen Club gegründet?

Maximilian Buddecke: Unser Premium Loyalitäts-Programm „Premium Löwen Club“ hat mehrere Ziele. Einerseits wollen wir die bestehenden erfolgreichen Vermittler deutlich mehr unterstützen mit einem Service, welchen Sie sonst so nicht am Markt bekommen. So betreiben wir beispielsweise Bestandstelefonie für sie oder stellen einen Backoffice-Service, wenn sie mal nicht für ihre Kunden erreichbar sind. Aber auch viele andere Maßnahmen gehören zu den Benefits in diesem Programm.

Auf der anderen Seite wollen wir Vermittlern, welche noch nicht die Stufe „Premium Löwe Silber oder Gold“ erreicht haben helfen, dies zu tun. Hierfür haben wir eine eigenes „Aufsteiger“ Programm entwickelt. Hier trainieren wir zusammen und gehen ins individuelle Coaching mit den Vermittlern.

Redaktion: Und warum? Welcher Gedanke steckt dahinter?

Maximilian Buddecke: Ein gewisses Einkommen sollte als Vermittler oder Unternehmer immer das Ziel sein, damit sich der persönliche Aufwand auch lohnt. Wir glauben fest daran, dass wir die Vermittler hier aktiv unterstützen können und gleichzeitig glauben wir, wenn sie die Schwelle überschritten haben, dass sie eine andere Form der Unterstützung brauchen.

Wir wollen, dass unsere Vermittler zu den Top-Verdienern am Markt gehören.

Redaktion: Wie können Eure Vertriebspartner mit dem Loyalitäts-Programm ihre Ziele erreichen? Wie profitieren sie von einer Mitgliedschaft?

Maximilian Buddecke: Diejenigen, die schon die Stufe Silber oder Gold erreicht haben, erhalten Zugang zu einer Vorteilswelt, welche aber nicht darauf ausgelegt ist, dass sie Geschenke oder irgendwelchen sinnlosen Krimskrams bekommen, sondern echte Unterstützung für ihr tägliches Geschäft über das normale Maß hinaus. Details erkläre ich gern jedem Vermittler.

Redaktion: Wie gestalten sich die Level des Programms konkret?

Maximilian Buddecke: Es gibt 4 Levels. Angefangen von unseren geschätzten Exklusivvermittlern und Einsteigern, über die Aufsteiger (Level 1), die Premium Silber Löwen (Level 2) und endend bei unseren Premium Gold Löwen (Level 3).

Relevant für die Levels ist der jeweilige Jahresumsatz. Schon zum Start bieten wir besondere Highlights in der Betreuung und dem Service. Von Level zu Level kommt dann immer mehr dazu. Sodass wir am Anfang helfen die Stufen zu erreichen und am Ende die Stufen zu halten. So werden unsere Vermittler Topverdiener. Versprochen.

Redaktion: Wie finden Interessierte, die die Qualifikationen erfüllen, Zugang zum Programm?

Maximilian Buddecke: Am besten indem sie Exklusivvermittler unseres Hauses werden. Wie das geht erfahrt Ihr auf dieser Seite. Oder bei mir ganz persönlich: 0172 89 20 227.

Titelbild: © NewFinance Mediengesellschaft

Sie haben einen Fehler gefunden? Unsere Redaktion freut sich über einen Hinweis.

Autor

NewFinance Redaktion
NewFinance Redaktionhttps://www.newfinance.de
Hier bloggt die Redaktion von NewFinance.today zu allgemeinen und speziellen Themen rund um Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch zu Unternehmensthemen der Bayerischen. Wir wünschen eine spannende und interessante Lektüre!

Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Über unseren Blog

Die Bayerische – „die Versicherung mit dem Reinheitsgebot“ – zählt mit ihrer mehr als 160-jährigen Geschichte zu den traditionsreichsten deutschen Versicherern. Wir freuen uns, Sie auf unserem Blog „umdenken“ begrüßen zu dürfen.

Zukunftscampus 2024

Digital erfolgreich: Der Zukunftscampus On Demand

Ein Pflichttermin 2024 ist der Zukunftscampus der Bayerischen. Zwei Veranstaltungen, zahlreiche hochkarätige Experten mit spannenden Workshops und Vorträgen erwarten Sie am 29. Februar und 5. März 2024.

Zukunftsmacher Bootcamp 2024

Das Unternehmer-Bootcamp vom 16.07 - 18.07. in Leogang, präsentiert von die Bayerische und DELA, setzt auch diesen Sommer neue Maßstäbe. 2einhalb Tage, die Dich als Unternehmer und Entscheider herausfordern! Hast Du das Zeug zum Zukunftsmacher? Dann sichere Dir eines von 25 exklusiven Tickets.

Biometrie 2 go

Berufsunfähigkeit, Dienstunfähigkeit, Grundfähigkeiten oder Unfallversicherung: Biometrie 2 go ist das akustische Nachschlagewerk rund um die große Welt der biometrischen Absicherung.

Marktausblick mit Maximilian Buddecke

Maximilian Buddecke, Leiter persönlicher Vertrieb, nimmt Euch mit auf eine Reise durch die aktuelle Welt der Versicherungsbranche.

AKS Kompetenz-Center

Die Arbeitskraftsicherung ist keine Existenzsicherung. Obwohl sie immer wieder fälschlicherweise dafür gehalten wird. Die Produkte schützen, was sich der Versicherte im Laufe seiner Karriere hart erarbeitet hat: seinen Lebensstandard.

Beiträge nach Themen