BU-Beiträge sinken dank Bilanzstärke der Bayerischen

Neue gute Nachrichten für unsere Kunden und Vermittler: Die hohe Bilanzstärke der Versicherungsgruppe hat uns ermöglicht, unsere Berufsunfähigkeits-Tarife neu zu kalkulieren und die Preise um mindestens zehn Prozent zu senken. Und das selbstverständlich bei gleich hoher Qualität der Produkte.

Einkommenssicherung seit über 100 Jahren

Die Neuberechnung der Preise sei insbesondere der großen Finanzkraft und der erfolgreichen Anlagepolitik der Bayerischen zu verdanken, so der Vorstandsvorsitzende Dr. Herbert Schneidemann. Das bestätigt auch das Expertenteam von Assekurata mit dem umfassenden Unternehmensrating:  A+ (sehr gut), lautete das Urteil für die Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG. Auch die Analysehäuser Morgen & Morgen und Franke & Bornberg gaben unseren Tarifen und der Finanzkraft wieder Bestnoten. Die Bayerische gilt schon aus Tradition als Spezialistin für Berufsunfähigkeitsversicherungen. Bereits seit über 100 Jahren bietet sie Lösungen in diesem Bereich an – und ist damit eine der Erfinderinnen der modernen Einkommenssicherung.

Neu: Lehrer bis zum 65. Lebensjahr versicherbar

Das schlägt sich auch insofern nieder, als dass die Lebensversicherer der Unternehmensgruppe noch nie die Überschussbeteiligungen bei der BU gesenkt haben. Und es auch in Zukunft nicht vorhaben. Vor allem bei Lehrer und Beamten erfreut sich die BU-Versicherung der Bayerische großer Beliebtheit. Die Dienstunfähigkeitsklausel ist dafür der ausschlaggebende Faktor. Hinzu kommt nun, dass Lehrer bei der Bayerischen sogar bis zum 65. Lebensjahr versicherbar sind! Zuvor war dies nur bis nur bis 62 möglich.

Wer darf sich noch freuen?

Weitere Verbesserungen gibt es für Bürokaufleute, kaufmännische Angestellte und Versicherungsmakler. Diese Berufsgruppen  zählen jetzt zur Berufsklasse 2+ statt 2. Auch Versicherungsmakler schaffen den Sprung von Klasse 3 in die Klasse 2+. Sie dürfen sich somit über deutlich niedrigere Beiträge freuen!

Unser Angebot im Überblick

Unsere Berufsunfähigkeitsversicherung BU-Protect gibt es in den Tarifen Smart, Komfort, Komfort Plus und Prestige. Jüngst wurde unser Prestige Tarif vom Analysehaus Morgen & Morgen erneut mit der Höchstwertung “ausgezeichnet” mit 5 Sternen bewertet. Auch Franke & Bornberg bewerteten das Produkt mit “hervorragend”. Deshalb sagen wir mit stolz: Wer bei uns versichert ist, ist versichert nach dem Reinheitsgebot.

Weitere Informationen finden Kunden auf unserer Website und Vermittler in unserem Partnerportal.

Bildnachweis: fotolia / Andrey Popov

Autor

die Bayerischehttps://www.diebayerische.de
Hier bloggt die Redaktion von NewFinance.today zu allgemeinen und speziellen Themen rund um Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch zu Unternehmensthemen der Bayerischen. Wir wünschen eine spannende und interessante Lektüre!

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über unseren Blog

Die Bayerische - "die Versicherung mit dem Reinheitsgebot" - zählt mit ihrer mehr als 160jährigen Geschichte zu den traditionsreichsten deutschen Versicherern. Wir freuen uns, Sie auf unserem Blog "umdenken" begrüßen zu dürfen.

AKS Kompetenz-Center

Die Arbeitskraftsicherung ist keine Existenzsicherung. Obwohl sie immer wieder fälschlicherweise dafür gehalten wird. Die Produkte schützen, was sich der Versicherte im Laufe seiner Karriere hart erarbeitet hat: seinen Lebensstandard.

Max und Moritz

Streich #13: Max und Moritz über Reiseversicherungen

Hier wird nicht um den heißen Brei geredet. Maximilian Buddecke und Moritz Heilfort teilen ihre persönliche Meinung zu Themen, die die Branche bewegen.

Beiträge nach Themen

Kundengespräch 2.0: Das war der Biometriekongress am 23. Juni!

Echter Content für Ihren beruflichen Erfolg! Wie funktioniert Kundenberatung in der aktuellen Zeit? Welche neue Verantwortung trägt der Berater? Der Biometriekongress 2021 ist nun auch On Demand verfügbar.

Zukunftscampus 2021 on Demand

Digital erfolgreich: Der Zukunftscampus On Demand

Nach dem Zukunftscampus ist vor dem Zukunftscampus! Das Main Event vom 23. Februar und 3. März liegt hinter uns. Im Nachbericht liefern Experten Eindrücke direkt aus dem Event. In Kürze finden Sie hier außerdem den Link zum Zukunftscampus on Demand. Stay tuned!