Komposit-Kongress 2021: “Die Absicherung von Hab und Gut war nie wichtiger!”

Das war die Premiere: Der Komposit-Kongress 2021! Ganz nach dem Leitsatz “Wir machen keine Werbeveranstaltung sondern geben echte Mehrwerte weiter”, startete die Bayerische am 04. Oktober den ersten digitalen Komposit-Kongress.

 

Im Zeichen des Zusammenhalts

Premiere – nicht etwa, weil  die Bayerische mit dem Thema “Komposit” beginnt, sondern weil der Versicherer das bekannte online-Format nun auch auf diesen Bereich übertragen hat. Und das aus gutem Grund. Sturmtief Bernd hat gezeigt: Die Absicherung von Hab und Gut war noch nie so wichtig! “Es zeigte aber auch, dass gerade die persönliche Beratung hier ihren Trumpf ausspielen kann. Im Schadensfall unterstützen die Berater maximal und helfen zusammen mit den Versicherern die Abwicklung flott zu ermöglichen”, weiß Maximilian Buddecke, Vorstand die Bayerische ProKunde AG und Leiter des Partner- und Kooperationsvertriebs bei der Bayerischen. So stand der erste digitale Komposit-Kongress ganz im Zeichen dieses Zusammenhalts.

“Wir wollen dazu beitragen, das Versichern überflüssig zu machen.” Martin Gräfer, Vorstandsvorsitzender, Bayerische Allgemeine Versicherung AG

 

Was sind die Highlights, worauf sollte man achten, welche Tricks und Kniffe erleichtern die Abwicklung und was bedeuten diese Großschadenereignisse für die Kalkulation von Tarifen? Antworten liefert der digitale Komponist-Kongress 2021. Infos aus erster Hand rund um die Zukunft der Kompositversicherung boten unter anderem Martin Gräfer, Maximilian Buddecke, Arne Buchhop, Thomas Greppmeir und Martin Markowsky. Abgerundet wurde das abwechslungsreiche Programm von asspario mit seinen speziellen und einmaligen Deckungskonzepten sowie dem Vortag von Björn Jöhnke zum Thema “Haftungsrisiken vermeiden”.

Die Themen im Überblick:

1. die Bayerische Allgemeine: Kompositversicherung für die persönliche Beratung mit Hans Wastian und Thomas Mettin

2. Schadensabwicklung: Tricks und Kniffe mit Thomas Greppmeir

3. Wahrscheinlichkeiten: Der Blick eines Sachversicherers auf die Schadensentwicklung in der Zukunft mit Christian Veit und Andreas Buhre

4. Konzepte made by asspario mit Arne Buchhop, Dennis Keller und Martin Markowsky

5. Zahn Sofort: Wie Sie mit diesem Konzept neue Kunden gewinnen mit Mathias Wulfers und Dominik Klinksiek

6. Rechtliche Fallstricke in der Beratung im Bereich der Sachversicherung mit Björn Thorben M. Jöhnke

Abschließend zieht Maximilian Buddecke sein persönliches Resümee zum ersten digitalen Kompositionen-Kongress:
“Insgesamt war es ein spannender Tag mit vielen Impulsen aus der Praxis für die Praxis. Die Vermittler haben sehr aktiv mitdiskutiert und was besonders für den Inhalt sprach: alle Teilnehmer haben bis zum Schluss teilgenommen, wir hatten keine Absprünge, was für ein Onlineformat phänomenal ist. Die Bayerische positioniert und bewirbt sich damit auch als Kompositversicherer und als Partner für die persönliche Beratung.”
Alle Vorträge zum Nachsehen und Weiterbildungszeit  sammeln gibt es exklusiv unter www.kompositkongress.de .

Autor

Vanessa Reußhttps://newfinance.de/
Nach dem Germanistikstudium hat es die gebürtige Unterfränkin ins schöne München verschlagen, wo sie in ihrer Freizeit meist in den Bergen, bei ihrem Pferd oder in einem guten Restaurant zu finden ist. In der Welt der Medien und Kommunikation zu Hause, kümmert sie sich in der NewFinance-Redaktion um alle PR- und Marketingprojekte.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Über unseren Blog

Die Bayerische - "die Versicherung mit dem Reinheitsgebot" - zählt mit ihrer mehr als 160jährigen Geschichte zu den traditionsreichsten deutschen Versicherern. Wir freuen uns, Sie auf unserem Blog "umdenken" begrüßen zu dürfen.

AKS Kompetenz-Center

Die Arbeitskraftsicherung ist keine Existenzsicherung. Obwohl sie immer wieder fälschlicherweise dafür gehalten wird. Die Produkte schützen, was sich der Versicherte im Laufe seiner Karriere hart erarbeitet hat: seinen Lebensstandard.

Max und Moritz

Streich #13: Max und Moritz über Reiseversicherungen

Hier wird nicht um den heißen Brei geredet. Maximilian Buddecke und Moritz Heilfort teilen ihre persönliche Meinung zu Themen, die die Branche bewegen.

Beiträge nach Themen

Kundengespräch 2.0: Das war der Biometriekongress am 23. Juni!

Echter Content für Ihren beruflichen Erfolg! Wie funktioniert Kundenberatung in der aktuellen Zeit? Welche neue Verantwortung trägt der Berater? Der Biometriekongress 2021 ist nun auch On Demand verfügbar.

Zukunftscampus 2021 on Demand

Digital erfolgreich: Der Zukunftscampus On Demand

Nach dem Zukunftscampus ist vor dem Zukunftscampus! Das Main Event vom 23. Februar und 3. März liegt hinter uns. Im Nachbericht liefern Experten Eindrücke direkt aus dem Event. In Kürze finden Sie hier außerdem den Link zum Zukunftscampus on Demand. Stay tuned!