Die neue Gewerbewelt der Bayerischen: Ein Blick auf die Qualitäten

Die neue Gewerbewelt der Bayerischen zeichnet sich durch viele Qualitäten aus. Die Produkte sind individuell, günstig, einfach und leistungsstark.

Doch was heißt das im Einzelnen?

Individualität

Die Individualität wird bei der Bayerischen großgeschrieben. Deshalb bietet sie den Gewerbetreibenden auch branchenspezifische Gewerbeversicherungslösungen. Aktuell gibt es spezifische Lösungen in den Branchen Gastro & Hotellerie, Einzel-, Textil & Lebensmittelhandel, Heilnebenberufe, Elektrikerin & Elektriker, Gebäudereinigung, Garten- & Landschaftsbau an. Weitere Branchenlösungen sollen folgen. Die Ausprägung der Branchenlösungen finden sich dann in den Branchen-Angeboten – Beispiel Einzelhandel: Hier sieht die Bayerische die Mitversicherung der Quasiherstellereigenschaft und Führung eigener Marken in der konventionellen und erweiterten Produkthaftpflicht vor. Bei den Heilnebenberufen versichert die Bayerische Gewerbeversicherung beispielsweise das Abhandenkommen von Sachen der Patienten mit, ebenso wie die Vermögensschadendeckung für nebenberufliche Sachverständigen- und Gutachtertätigkeit mit 50.000 Euro Höchstentschädigung.

Und auch spezielle berufliche Risiken wie zum Beispiel bei Erste-Hilfe-Leistungen in Unglücksfällen, gelegentlichen Lehr- und Dozententätigkeiten oder Hausbesuchen versichert die Bayerische mit. Ein Highlight auch im Garten- und Landschaftsbau: Spezielle Branchenrisiken wie Mietsachschäden an Arbeitsmaschinen und -geräten werden umfangreich mitversichert.

Günstig

Beim Preis- Leistungsverhältnis der neuen Gewerbewelt rückt das G für günstig in den Fokus. Über die Plattform Thinksurance stehen die Produkte der Bayerischen zur Auswahl und die branchenspezifischen Zielgruppenkonzepte befinden sich dort unter den Top3-Anbietern. Branchenspezifischer Rundumschutz geht also auch mit Top-Konditionen!

Die Kooperation mit Thinksurance macht den Vertrieb auch einfach. Die digitale Plattform erlaubt es Vermittlern, die Beratung, den Vertrieb und die Betreuung von Gewerbe- und Industrieversicherungen in einem Guss dort abzuwickeln. Die Advisory Suite von Thinksurance ermöglicht eine smarte Bedarfsanalyse auf Basis von erfolgten Kundenanfragen und intelligenten Fragebögen.

Leistungsstark

Kommt die Bayerische Gewerbewelt nicht nur mit den individuellen Branchenlösungen daher. Insgesamt stechen Leistungsmerkmale branchenübergreifend hervor: In der Inhaltsversicherung bietet die Bayerische eine Allgefahrendeckung, die die Beweislast im Schadensfall zugunsten des Kunden dreht: Die Bayerische muss nachweisen, dass der Schaden nicht mitversichert ist. Ebenfalls ein Plus am Markt: Eine nachhaltige Mehrleistung und klimafreundliche Schadenregulierung für Inhalts-, Betriebshaftpflicht- und Wohngebäudeversicherung. Bis zu 20 Prozent Mehrleistung sehen die Bedingungen vor, wenn der nach einem Schaden Mehrleistungen hat, weil er nachhaltig produzierte Ersatzprodukte einsetzt.

Kurzum

Individuell und branchenspezifisch, günstig, einfach und leistungsstark – wer für sein Gewerbe den Schutz der Bayerische hat, der hat kaum etwas zu befürchten! Und wenn den Kunden das alles noch nicht vollends überzeugt, dann gibt es ja die „Günstiger oder besser-Aktion“ der Bayerische: Damit kann die Betriebshaftpflicht- und Inhaltsversicherung zu besseren Konditionen zur Bayerischen umgedeckt werden.

Der Maklermarkt zeigte sich bereits überzeugt von den Produkten der Bayerischen: Bei der Wahl zu „Maklers Liebling“ konnte die Bayerische sowohl in der Betriebsinhaltsversicherung als auch in der Betriebshaftpflichtversicherung den ersten Platz ergattern. Weitere Details dazu stellen wir im Beitrag „Das war die DKM“ bereit.

Titelbild: ©LianeM/ stock.adobe.com

Autor

Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Über unseren Blog

Die Bayerische – „die Versicherung mit dem Reinheitsgebot“ – zählt mit ihrer mehr als 160-jährigen Geschichte zu den traditionsreichsten deutschen Versicherern. Wir freuen uns, Sie auf unserem Blog „umdenken“ begrüßen zu dürfen.

AKS Kompetenz-Center

Die Arbeitskraftsicherung ist keine Existenzsicherung. Obwohl sie immer wieder fälschlicherweise dafür gehalten wird. Die Produkte schützen, was sich der Versicherte im Laufe seiner Karriere hart erarbeitet hat: seinen Lebensstandard.

Max und Moritz

Streich #13: Max und Moritz über Reiseversicherungen

Hier wird nicht um den heißen Brei geredet. Maximilian Buddecke und Moritz Heilfort teilen ihre persönliche Meinung zu Themen, die die Branche bewegen.

Beiträge nach Themen

Kundengespräch 2.0: Das war der Biometriekongress am 23. Juni!

Echter Content für Ihren beruflichen Erfolg! Wie funktioniert Kundenberatung in der aktuellen Zeit? Welche neue Verantwortung trägt der Berater? Der Biometriekongress 2021 ist nun auch On Demand verfügbar.

Open

Close