Neu und für alle Lebenslagen: Hausrat FLEXIBEL

Die Bayerische glänzt seit Jahrzehnten im Bereich der Biometrie und Altersvorsorge. Sie steht aber auch für Innovation und Modernität. Aus diesem Grund hat es sich die Bayerische nicht nehmen lassen, die Hausratversicherung aufzufrischen und zu modernisieren. Heraus kam ein Tarif für alle Lebenslagen und vor allem für wirklich Jedermann: Der Tarif Hausrat FLEXIBEL.

Überblick Hausrat FLEXIBEL

„Ihr kennt die Bayerische vielleicht aus der Biometrie oder Altersvorsorge. Wie steht es denn um den Bereich der Sachversicherung?“, beginnt Maximilian Buddecke seine Vorstellung des neuen Tarifs der Bayerischen, Hausrat FLEXIBEL. Eine Hausratversicherung hat die Bayerische schon lange im Repertoire. Doch diese wurde nun modernisiert, auf das Bedürfnis der Kunden angepasst und vor allem: besonders flexibel gemacht. Gegenstände wie Möbel, TV, Sound-Anlage, Haushaltsgeräte und vieles mehr können jetzt so persönlich wie nie abgesichert werden.

Die Hausratversicherung bietet für jede Lebenslage den richtigen Tarif. Von der ersten eigenen Wohnung, dem ersten Eigenheim, bis hin zur luxuriösen Ausstattung der eigenen vier Wände. Mit den sechs frei wählbaren Tariflinien ist für Jedermann das passende dabei. Zusätzliche Bausteine, welche die Kunden benötigen, ergänzen die Absicherungen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Interview mit dem Produktmanager Stefan Ganslmaier

Sarah Simmet, Marketingmanagerin Produktmarketing bei die Bayerische, hat mit dem Produktmanager des Hausrat FLEXIBEL Stefan Ganslmaier gesprochen, um Details des neuen Tarifs herauszufinden. Das Ergebnis? Ein erfrischend ehrliches und informatives Interview mit interessanten Produkteinblicken.

„Ehrlicherweise waren unsere bisherigen Produkte nicht mehr so passgenau, wie sie in der heutigen Zeit sein sollten.“ – Stefan Ganslmaier

Aus diesem Grund hat die Bayerische die Tariflinien von drei auf sechs erweitert. Das klinge im ersten Moment zwar kompliziert, sei es aber keineswegs. Denn die Möglichkeit, den Versicherungsschutz um Bausteine zu erweitern, mache die neue Hausrat noch flexibler als bisher. Zwei neue und moderne Bausteine, welche der Produktmanager auch im Video genauer erläutert, sind zum einen der Baustein Pangaea Life sowie die Fahrrad Vollkaskoversicherung. So werden das Thema Nachhaltigkeit und Trendprodukte wie E-Bikes oder Pedelecs berücksichtigt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorstellung der sechs Tariflinien

Mit sechs wählbaren Tariflinien beweist die Hausrat FLEXIBEL, warum ihr Name Programm ist. Die Bayerische versteht unter ihrem Reinheitsgebot eine ganzheitliche, verständliche und immer individuelle Beratung und Absicherung, weshalb die alten Tarife auch wie folgt erneuert wurden:

Die Tarife Smart und Smart Plus bieten eine existenzielle Absicherung zu einem sehr günstigen Preis.

  • Smart: Einsteiger-Schutz
  • Smart Plus: Grund-Schutz

 

Der Komfort- und Komfort Plus-Schutz ist ein besserer Schutz und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Komfort: Gut versichert
  • Komfort Plus: Sehr gut versichert

 

Der Prestige-Schutz bietet einen Top-Schutz zu einem attraktiven Preis.

  • Prestige: Top-Schutz

 

Der Prestige Plus sei aufgrund der vielen Leistungen bis zur Versicherungssumme der beste Tarif der sechs Tariflinien, so der Produktmanager.

„Darüber hinaus enthält er bereits kostenlos eine Grundabsicherung für Fahrräderdiebstahl und bei Überschwemmung durch Starkregen.“ – Stefan Ganslmaier

  • Prestige Plus: Die Prestige Plus-Absicherung bietet den besten Schutz mit überdurchschnittlichen Leistungsinhalten.

Noch flexibler mit digitalen Services

Neben der Flexibilität der neuen Hausratversicherung setzt die Bayerische aber auch immer mehr auf digitale Services.

„Mit den digitalen Services bieten wir unseren Kunden über unser Kundenkonto die Möglichkeit, wichtig Dokumente in einem Dokumentensafe digital und sicher bei uns zu hinterlegen.“ – Stefan Ganslsmaier

So können sie zum Beispiel eigenständig die Zahlungsweise ändern oder einen Schaden melden. Mit dem Dokumentensafe lassen sich außerdem digital und sicher wichtige Dokumente wie beispielsweise Kaufbelege oder Ausweiskopien hinterlegen, verwalten und abrufen.

Weitere Vorteile der Hausrat FLEXIBEL

  • Immer aktuell
    • Ab der Tariflinie Smart Plus automatischer Erhalt von umfangreichen Leistungen, wenn sich Versicherungsbedingungen zu den Gunsten des Versicherten ändern
  • Zuschuss Lieferdienst
    • Wenn die Küche aufgrund eines Schadens unbenutzbar ist, erhalten Versicherte ab Komfort einen pauschalen Lieferservicezuschuss
  • Verzicht auf Kündigungsfrist
    • Ab Komfort Plus Verzicht auf Kündigungsfrist zum Ablauf eines Vertrags
  • Prämienfrei versichert bei Arbeitslosigkeit oder Kurzarbeit
    • Ab Komfort Plus bis zu 12 Monate beitragsfreien Versicherungsschutz, wenn der Versicherte unverschuldet arbeitslos ist. Ab Prestige auch bei Kurzarbeit

Lernen Sie die Hausrat FLEXIBEL kennen und melden Sie sich gleich für die Web-Seminare an.

Titelbild: © die Bayerische

Autor

Marina Hindelang
Marina Hindelang
Die gebürtige Allgäuerin ist mittlerweile nicht mehr nur in der Medien- und Kommunikationsbranche zu Hause, sondern fühlt sich auch in München wohl. In ihrer Freizeit findet man sie in der Natur in den Bergen oder beim Salsa auf dem Tanzparkett. Bei NewFinance dreht sich bei ihr dagegen alles um redaktionelle Inhalte im Onlinebereich.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Über unseren Blog

Die Bayerische – „die Versicherung mit dem Reinheitsgebot“ – zählt mit ihrer mehr als 160-jährigen Geschichte zu den traditionsreichsten deutschen Versicherern. Wir freuen uns, Sie auf unserem Blog „umdenken“ begrüßen zu dürfen.

Zukunftsmacher Bootcamp 2023

Das Unternehmer-Bootcamp setzt auch 2023 neue Maßstäbe. 2einhalb Tage, die Dich als Unternehmer und Entscheider herausfordern!

Max und Moritz

Streich #13: Max und Moritz über Reiseversicherungen

Hier wird nicht um den heißen Brei geredet. Maximilian Buddecke und Moritz Heilfort teilen ihre persönliche Meinung zu Themen, die die Branche bewegen.

AKS Kompetenz-Center

Die Arbeitskraftsicherung ist keine Existenzsicherung. Obwohl sie immer wieder fälschlicherweise dafür gehalten wird. Die Produkte schützen, was sich der Versicherte im Laufe seiner Karriere hart erarbeitet hat: seinen Lebensstandard.

Zukunftscampus 2023

Digital erfolgreich: Der Zukunftscampus On Demand

Auch 2023 war der Zukunftscampus der Bayerischen ein Pflichttermin. Sehen Sie jetzt noch einmal die Aufzeichnungen der spannenden Workshops und Vorträge zahlreicher hochkarätiger Experten.

Beiträge nach Themen