Große Familienaktion der Bayerischen: Die Zahnfee für alle!

Große Aufregung: Die kleine Maria hat ihren ersten Milchzahn verloren. Und sie weiß ganz genau, was das bedeutet. Bevor sie ins Bett geht, versteckt sie den Zahn unter ihrem Kopfkissen. Und kann kaum einschlafen, weil sie sich so auf den nächsten Morgen freut. Denn morgen, da kommt die Zahnfee! Das haben ihr Mama und Papa erklärt.

Der Kleinen Freud, der Großen Leid

Am nächsten Tag ist der Zahn unter dem Kopfkissen verschwunden. Stattdessen liegt dort eine 1-Euro-Münze. Stolz trägt Maria jetzt ihre Zahnlücke. Denn für sie ist es ein Zeichen des „Großwerdens“. Was für die kleine Maria und ihre Klassenkameraden ein großes Abenteuer ist, wird mit zunehmendem Alter lästiger. Bereits in der Jugend geht es mit den Zahnspangen los.

Jeder braucht die Zahnfee

Nicht zuletzt, weil Zahnspangen heutzutage zu einem stylischen Accessoire geworden sind, sind sie häufig vor allem eines: Teuer. Kann da nicht auch die Zahnfee helfen? Die Zahnfee der Bayerischen kann! Und das auch bei Mama und Papa. Die brauchen zwar in der Regel keine Zahnspange mehr, aber vielleicht Kronen oder Brücken. Sogar Oma und Opa hilft die Zahnfee mit ihren „Dritten“.

Große Familienaktion

Und weil sie sich wirklich um alle kümmert, hat sie sich ihren eigenen Tag verdient: Den internationalen Tag der Zahnfee am 22. August. Passend dazu hat die Bayerische eine große Aktion für Familien geplant. Achtung, hier ist Kreativität gefragt! Denn wir möchten gerne von den Teilnehmern wissen: Wie sieht das eigentlich aus, wenn die Zahnfee tatsächlich zu allen kommt?

Jetzt mitmachen!

Dazu dürfen die Teilnehmer ihrer Fantasie freien Lauf lassen und ein Bild im A4 Format gestalten. Ob malen, basteln oder das Ganze am Computer designen, alles ist erlaubt. Und weil die Zahnfee zu allen kommt, egal ob Groß oder Klein, darf auch am Malwettbewerb die ganze Familie teilnehmen. Die Bilder werden dann nach Altersklassen prämiert. Zu gewinnen gibt es 25 Amazon-Gutscheine im Wert von 25 Euro. Am Ende entscheidet eine Jury. Teilnahmeschluss ist der 15. November 2018. Die genauen Teilnahmebedingungen, die Teilnahmeerklärung und alle weiteren Infos gibt es hier.

Titelbild: © Konstantin Yuganov / fotolia.com

Autor

die Bayerischehttps://www.diebayerische.de
Hier bloggt die Redaktion von NewFinance.today zu allgemeinen und speziellen Themen rund um Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch zu Unternehmensthemen der Bayerischen. Wir wünschen eine spannende und interessante Lektüre!

Ähnliche Artikel

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Über unseren Blog

Die Bayerische - "die Versicherung mit dem Reinheitsgebot" - zählt mit ihrer mehr als 160jährigen Geschichte zu den traditionsreichsten deutschen Versicherern. Wir freuen uns, Sie auf unserem Blog "umdenken" begrüßen zu dürfen.

AKS Kompetenz-Center

Die Arbeitskraftsicherung ist keine Existenzsicherung. Obwohl sie immer wieder fälschlicherweise dafür gehalten wird. Die Produkte schützen, was sich der Versicherte im Laufe seiner Karriere hart erarbeitet hat: seinen Lebensstandard.

Max und Moritz

Streich #13: Max und Moritz über Reiseversicherungen

Hier wird nicht um den heißen Brei geredet. Maximilian Buddecke und Moritz Heilfort teilen ihre persönliche Meinung zu Themen, die die Branche bewegen.

Beiträge nach Themen

Kundengespräch 2.0: Das war der Biometriekongress am 23. Juni!

Echter Content für Ihren beruflichen Erfolg! Wie funktioniert Kundenberatung in der aktuellen Zeit? Welche neue Verantwortung trägt der Berater? Der Biometriekongress 2021 ist nun auch On Demand verfügbar.

Zukunftscampus 2021 on Demand

Digital erfolgreich: Der Zukunftscampus On Demand

Nach dem Zukunftscampus ist vor dem Zukunftscampus! Das Main Event vom 23. Februar und 3. März liegt hinter uns. Im Nachbericht liefern Experten Eindrücke direkt aus dem Event. In Kürze finden Sie hier außerdem den Link zum Zukunftscampus on Demand. Stay tuned!