Das Zukunftsmacher Bootcamp: Miteinander Zukunft gestalten

Gemeinsam die Zukunft gestalten. Unter diesem Motto versammelten sich 25 Bootcamp-Teilnehmerinnen und -Teilnehmer über drei Tage hinweg in Leogang, Salzburg. Die idyllische Kulisse täuschte allerdings. Das Programm des Zukunftsmacher Bootcamps war tough! Und brachte im wahrsten Sinne des Wortes Bewegung in die Branche.

Nicht nur reden, sondern anpacken

Gemeinsam mit der DELA rief die Bayerische das Zukunftsmacher Bootcamp ins Leben. Die Idee: 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich mit einem Video um die exklusive Teilnahme an einem dreitägigen Workshop für Body Mind und Soul zu bewerben. Darin musste vor allem eines klar sein: Warum ist gerade er oder sie ein Zukunftsmacher? Auf welche Mehrwerte kommt es ihm oder ihr als Teilnehmerin an? Und mit welchen Skills bereichern sie die Gruppe? Die Auswahl aus zahlreichen Bewerbern viel nicht leicht, am Ende war ergab sie aber den perfekten Mix aus „Booties”.

Und sie bewiesen, dass die Branche keineswegs homogen ist. In Leogang trafen sich ganz individuelle Köpfe: Darunter Patrick Wörner, für die Zielgruppe Bergsteiger, BU Experte Marco Niedermaier, bAV-Spezialistin Cordula Vis-Paulus, der Bankrocker Stephan Heider, oder ein Allrounder wie Maximilian Winklmaier. Ein breites Spektrum an Spezialisierungen traf auf ein ohnehin schon abwechslungsreiches Programm, was am Ende für alle Beteiligten ein unvergessliches Erlebnis bedeutete.

Für- und voneinander lernen

Das Wichtigste war der Bayerischen, wie auch der DELA dabei, dass es sich während des gesamten Zukunftsmacher Bootcamps um ein Miteinander handelt. Maximilian Buddecke, Leiter des Partner- und Kooperationsvertriebs, sowie Vorstand der Bayerische ProKunde AG, begrüßte die Teilnehmer entsprechend mit den Worten:

„Wir wollen Austausch füreinander schaffen. Wir wollen miteinander reden und voneinander lernen.”

Von schnöden Vorlesungen berieseln lassen und sich anschließend in die Kantine setzen? Das gab es hier nicht! Mitmachen war angesagt. Neben Fachvorträgen referierte auch eine Koryphäe der Radiomoderation und Kommunikationstrainer: Paul-Johannes Baumgartner. Seine Themen:

  • Voice Sells. Souveränität und Kompetenz mit der Macht der Stimme
  • Presentation Skills. Tipps & Tricks für Bühne & Bildschirm
  • Positive Leadership. Top-Kräfte im Unternehmen halten
  • Customer Centricity. Wie wird mein Mandant zum loyalen Kunden?

Um nicht nur geistig zu profitieren, forderte das Zukunftsmacher Bootcamp die Teilnahmenden auch sportlich. Bereits um sechs Uhr morgens starteten die „Booties” mit einem ReyEye Morning Run in den Tag. Mountain Yoga stimulierte nicht nur die Seele sondern verlangte dem ein oder anderen auch körperlich einiges ab. Das Highlight: Eine Klettertour an der Hauswand des Veranstaltungsortes Mama Thresl, Mountainbike oder wandern. Denn nicht nur das Programm, auch die Location war von der besonderen Art. Diese Ressourcen wurden genutzt.

Mission accopplished

Das Ergebnis des dreitägigen Zukunftsmacher Bootcamps: Alle Teilnehmer reisten mit schwerem Herzen, aber einem erweiterten Skillset wieder ab. Der eine oder andere vermutlich auch mit einem Muskelkater. Aus Sicht der Bayerischen und der DELA lässt sich das als voller Erfolg verbuchen: Die Teilnehmer können eine Wiederholung schon jetzt kaum erwarten. Und nun verlangt das Gelernte eine entsprechende Umsetzung im Vermittleralltag. Abschließend schätzt sich auch die NewFinance glücklich, ein solches Event organisiert haben zu dürfen.

Titelbild: © NewFinance Mediengesellschaft mbH

Autor

Stephanie Gasteiger
Stephanie Gasteiger
Leitung der NewFinance-Redaktion mit beruflichem Hintergrund in der PR und Wurzeln am Chiemseeufer. Ist ganz nach Friedrich Nietzsche davon überzeugt, dass die Glücklichen neugierig sind. Und ebenso umgekehrt.

Ähnliche Artikel

Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Über unseren Blog

Die Bayerische – „die Versicherung mit dem Reinheitsgebot“ – zählt mit ihrer mehr als 160-jährigen Geschichte zu den traditionsreichsten deutschen Versicherern. Wir freuen uns, Sie auf unserem Blog „umdenken“ begrüßen zu dürfen.

AKS Kompetenz-Center

Die Arbeitskraftsicherung ist keine Existenzsicherung. Obwohl sie immer wieder fälschlicherweise dafür gehalten wird. Die Produkte schützen, was sich der Versicherte im Laufe seiner Karriere hart erarbeitet hat: seinen Lebensstandard.

Max und Moritz

Streich #13: Max und Moritz über Reiseversicherungen

Hier wird nicht um den heißen Brei geredet. Maximilian Buddecke und Moritz Heilfort teilen ihre persönliche Meinung zu Themen, die die Branche bewegen.

Beiträge nach Themen

Kundengespräch 2.0: Das war der Biometriekongress am 23. Juni!

Echter Content für Ihren beruflichen Erfolg! Wie funktioniert Kundenberatung in der aktuellen Zeit? Welche neue Verantwortung trägt der Berater? Der Biometriekongress 2021 ist nun auch On Demand verfügbar.

Open

Close